BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Schütze Robben an unseren Stränden

Robbenbetreuerinnen beim Zaunaufbau Robbenbetreuerinnen beim Zaunaufbau  (Wolf Wichmann)

Begeisterst du dich für den Naturschutz und für Robben?

Wohnst du an der Küste oder hältst du dich öfter an ihr auf?

Bist du kommunikativ und möchtest in deiner Freizeit aktiv werden?

Dann melde dich beim BUND-Robbenteam (Kontakt siehe rechte Spalte)!

 

Wir suchen Freiwillige an der ganzen Küste Mecklenburg-Vorpommerns und schulen dich.

Deine Aufgaben im Netzwerk für die Kegelrobben:

  • In Konfliktfällen bauen Ordnungsbehörden oder Freiwillige in deren Auftrag temporäre Robbenschutzzäune auf, um Tieren am Strand ihre benötigte Ruhe zu gewähren.
  • Freiwillige achten darauf, dass Menschen und Hunde Abstand halten und klären Strandgäste über Kegelrobben auf.
  • Freiwillige melden Meeressäuger-Sichtungen und Totfunde ans Deutsche Meeresmuseum.

Im Biosphärenreservat Südostrügen melde dich für das bestehende Netzwerk dort. Im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft kümmern sich die Ranger*innen.

BUND-Robbenteam in Rostock
Hermannstr. 36 18055 Rostock E-Mail schreiben Tel.: 0381-29065525 Mobil: 01523-7969472

BUND-Bestellkorb