Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Schon 200 Unterschriften gegen Jetskistrecke

02. März 2018 | Flüsse & Gewässer, Lebensräume, Naturschutz

Unterschreiben und Mitmachen noch bis zum Sonnabend am BUND-Stand in der Helenenstraße BUND-Infostand bietet auch Informationen zur Amphibienschutzaktion und FORUM Freunde der Schweriner Seen

Schon 200 Schweriner haben trotz eisiger Kälte am Infostand des BUND auf den Unterschriftenlisten gegen die Ausweisung einer Jet-Ski-Strecke unterschrieben.

Die Straßenaktion wird noch bis Sonnabend, den 03.03.2018 in der Helenenstraße fortgesetzt.

„Die Unterschriften sollen am 23.April 2018 zur Stadtvertreterversammlung an Bürgermeister Badenschier übergeben werden“, sagt Corinna Cwielag vom BUND, „Wir wollen die Prüfung einer Jet-Ski-Strecke aufheben lassen, weil sie weder mit dem Tourismus noch mit der Natur vereinbar wäre.“

Der BUND bereitet sich auch auf den Frühling vor. Sobald es warm wird, werden die Kröten aus dem Winterschlaf unter der Erde erwachen und ihre Wanderung beginnen. Ende März nach dem Ende der Frostperiode baut der BUND deshalb Amphibienschutzzäune in Görries und in der Lewitz auf. Dazu werden tatkräftige Mitstreiter gesucht. Dabei gibt es eine Schulung zu Amphibien. Am Infostand gibt es bis zum 3.März 2018 die Möglichkeit sich zum Mitmachen beim BUND als Mitglied anzumelden. Die Leiteinrichtungen werden von freiwilligen Helfern aufgebaut und etwa drei Wochen lang betreut. Informationen gibt es am Infostand auch zum nächsten FORUM „Freunde der Schweriner Seen“ am 18.April 2018 im Schleswig-Holstein-Haus. Dort soll es um die Unterwasserwelt und die Wasserqualität der Schweriner Seen gehen.

Für Rückfragen: Corinna Cwielag, Landesgeschäftsführerin BUND Mecklenburg-Vorpommern: T.: 0385 521339-12 oder 0178 5654700  

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb