BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Was ist uns der Wald wert?

Vortrag | BUND, Klimawandel, Naturschutz, Schwerin, Wälder

Der BUND Schwerin lädt ein zum öffentlichen Themenabend mit Gästen aus der Forst, der Verwaltung und der Politik.

Alte Laubwälder, durchzogen von kleinen Tümpeln, ein Vogelkonzert im Frühling, ein Farbenrausch im Herbst. Schwerin nennt wahre Schätze sein Eigen.

Wie geht die Stadt damit um? Was ist ein Naturwald? Ist das PEFC-Siegel wirklich nachhaltig? Wie wirtschaften andere Städte, zum Beispiel Lübeck? Welche Rolle spielt der Wald im Klimaschutz der Stadt?

Mehr Informationen

Keine Anmeldung erforderlich. Eintritt frei!

Bitte beachten Sie das Corona-Hygienekonzept (Änderungen werden ggf. hier bekanntgegben):

  • Abstand von 1,5 m einhalten.
  • Maske im Innenbereich, kann am Platz abgenommen werden.
  • Angabe von Kontaktdaten per Luca-App oder Zettel.
  • Bei akuten Atemwegserkrankungen ist die Teilnahme ausgeschlossen.
  • 3G-Regel (Nicht geimpfte oder genesene Personen führen bitte vorher einen Test durch.)

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

28. Januar 2022

Enddatum:

28. Januar 2022

Uhrzeit:

19 Uhr

Ort:

Schwerin

Bundesland:

Mecklenburg-Vorpommern

Veranstalter:

Themenabend des BUND Schwerin
im Projekt "Weichen stellen für ein klimagerechtes Schwerin"
gefördert durch die NUE aus Mitteln der BINGO-Umweltlotterie,
von der Ehrenamtsstiftung M-V
und von der Landeshauptstadt Schwerin.

BUND-Bestellkorb