BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Pflegeeinsatz für Esskastanien in Bochin

Pflegeeinsatz | Baum, BUND

Esskastanie, Foto: Brit Berlin (pixelio)

Pflanzeinsatz in Bochin auf den 27.03.21 verschoben !!

Unter Vorbehalt und aktuellen Corona-Regeln

Am 6. März 2021 heißt es „Anpacken und Mitmachen“. In einem ehemaligen Kiefernforst nahe der kleinen Ortschaft Bochin bei Lenzen, sind durch einen Sturm Kiefern auf einer Fläche von mehreren Hektar entwurzelt und weggeräumt worden. Nun gibt es dort Platz für ca. 4.000 neue Bäume und zwar Bäume, die mit den Folgen des Klimawandels langfristig besonders gut zurechtkommen, wie die Esskastanie.

Die etwa 30 bis 80 cm hohen Jungpflanzen werden vor Ort gepflanzt. Mit dabei ist Diplom-Forstingenieur Michael Peter, der die Maßnahme erklären, die Pflanzungen anleiten und für Fragen zur Verfügung stehen wird. Eine weitere nötige Aufgabe wird das Bauen von Holzgattern sein, die die jungen Bäume vor Wildverbiss schützen sollen.

Für Verpflegung ist gesorgt und auch ein Shuttle wird angeboten (Shuttlezeiten siehe unten). Achtung: es wird nur die „Buschtoilette“ geben!

Mitzubringen sind: Arbeitshandschuhe, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Hammer

Anmeldung unter: info@burg-lenzen.de oder 038792-1221

Der Einsatz findet bei jedem Wetter statt – außer bei Sturm oder Gewitter.

Shuttlezeiten:

Ab Berlin: IC 2070 um 07:06 ab Berlin Hbf, Ankunft Ludwigslust 08:19, Bus-Shuttle zum Einsatzort

Ab Schwerin: RE 2 um 08:01 ab Schwerin Hbf, Ankunft Ludwigslust 08:34, Bus-Shuttle zum Einsatzort

Ab Hamburg: EC 379 um 08:51 ab Hamburg Hbf, Ankunft Ludwigslust um 9:40, Bus-Shuttle zum Einsatzort

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

27. März 2021

Enddatum:

27. März 2021

Uhrzeit:

10:00 Uhr

Ort:

Bochin bei Lenzen

Bundesland:

Brandenburg

BUND-Bestellkorb