Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Online-Seminar für Ostseebesucher „Die Kegelrobben sind zurück“

Seminar | BUND, Meere, Meeresschutz, Ostsee, Tierschutz

 (Foto: Martin Harms)

Wir laden Ostseebesucher am Donnerstag, den 28.05.2020 um 19:00 Uhr zu einem Online-Seminar zu dem Thema Rückkehr der Kegelrobben ein.

Anlass für das Seminarangebot sind die zunehmenden Sichtungen von jungen und neugeborenen Kegelrobben an den bislang ruhigen Stränden der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns. Mehr als 20 Jungtiere sind bereits an den Stränden gesichtet worden.

Zu den Pfingstfeiertagen werden aufgrund der Öffnung Mecklenburg-Vorpommerns zahlreiche Touristen an den Stränden erwartet. Das Online-Seminar im Internet soll aufklären, um potenzielle Konflikte bereits im Vorfeld vermeiden zu können. Teilnehmer erhalten online wichtiges Hintergrundwissen über das größte einheimische Wildtier in unserem Meer. Schwerpunktthemen des Seminars sind die Biologie und Lebensweise der Meeressäugetiere sowie das richtige Verhalten bei Sichtungen von Robben am Strand. In einer Diskussionsrunde stehen auch die Robbenforscherin des Deutschen Meeresmuseums Stralsund, Linda Westphal und Prof. Dr. Henning von Nordheim, Honorarprofessor für Meeresnaturschutz der Universität Rostock zur Verfügung. Für das Seminar ist eine Anmeldung erforderlich. Interessenten melden sich unter anne.schroeder(at)bund-rostock.de an.

Karte mit Sichtungen

Mehr Informationen

Anmeldung bitte an anne.schroeder@bund-rostock.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

28. Mai 2020

Enddatum:

28. Mai 2020

Uhrzeit:

19:00 - 21:00 Uhr

Ort:

Online

BUND-Bestellkorb