BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Frühlingswanderung mit Lerchengesang und Wildpflanzenblüte

Exkursion | BUND

Zu einer Frühlingswanderung unter dem Gesang der Feldlerchen an der Rügenschen Boddenküste laden wir am Freitag, den 27. Mai 2022 ein.

Wo?: Am Naturschutzgebiet Neuendorfer Wiek in Zessin bei Neuenkirchen

Wann?: ab 11 Uhr (ca. 2 Stunden)

Strecke?: ca 6 Kilometer

Ausgebildete Naturführerinnen des Naturerlebnisvereins Rügen werden die Besonderheiten der Wildpflanzenwiesen des Naturschutzgebietes, der Moorsenken, des Waldes und der Boddenufer vorstellen. Besondere Tier- und Pflanzenarten sind zu entdecken. Im Waldteil der Wanderung erwartet die Teilnehmer mit etwas Glück der lachende Specht oder der Frühlingsruf des Kuckucks. Über den Wiesen rufen zahlreiche Feldlerchen. Die Wanderung bietet zudem phantastische Ausblicke auf zahlreiche Wasservögel der Neuendorfer Wiek.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

27. Mai 2022

Enddatum:

27. Mai 2022

Uhrzeit:

11 Uhr

Ort:

Ortseingang Zessin (Gemeinde Neuenkirchen) an den Tafeln zum Naturlehrpfad

Bundesland:

Mecklenburg-Vorpommern

BUND-Bestellkorb