Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Wird verschoben! -- Frühlingswanderung an der Rügenschen Boddenküste in Zessin

Exkursion | Lebensräume, Naturschutz, Ostsee

Wird verschoben! Neuer Termin wird so bald wie möglich bekannt gegeben!

Mittwoch, 06.Mai 2020, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Treffpunkt: Ortseingang Zessin (Gemeinde Neuenkirchen) an den Tafeln zum Naturlehrpfad

Anmeldung: Naturerlebnisverein Rügen e.V., T. 038309/20126
natur-ruegen(at)t-online.de

www.naturererlebnis-ruegen.de

Wir laden Sie am Mittwoch, den 06. Mai 2020 zu einer Frühlingswanderung an der Rügenschen Boddenküste ein. Die geführte Naturerlebniswanderung am Naturschutzgebiet Neuendorfer Wiek beginnt in Zessin bei Neuenkirchen. Auf der rund zweistündigen Wanderung über sechs Kilometer werden ausgebildete Naturführer des Naturerlebnisvereins Rügen die Frühlingswiesen im Naturschutzgebiet, Moorsenken, Wald und Boddenufer vorstellen. Besondere Tier- und Pflanzenarten sind zu entdecken. Im Waldteil der Wanderung erwartet die Teilnehmer mit etwas Glück der lachende Specht oder der Frühlingsruf des Kuckkucks. Die Wanderung bietet auch Ausblicke auf zahlreiche Wasservögel der Neuendorfer Wiek.

Tipp: Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk

Infos zum Naturlehrpfad

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

06. Mai 2020

Enddatum:

06. Mai 2020

Uhrzeit:

10:00 - 12:00 Uhr

Ort:

Ortseingang Zessin (Gemeinde Neuenkirchen) an den Tafeln zum Naturlehrpfad

Bundesland:

Mecklenburg-Vorpommern

BUND-Bestellkorb