BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

BUND Infobrief für Kommunen in MV - 10/2018

25. Oktober 2018 | Energie

Inhalt

Tipp: Am 1.1.2019 tritt die neue Kommunalrichtlinie in Kraft. Neu ist z.B., dass Betriebe ab 25% kommunaler Beteiligung nun antragsberechtigt sind, Klimaschutzkonzept und Personalstelle zusammen beantragt werden können und investive Klimaschutzmaßnahmen in vielen weiteren kommunalen Aufgabenfeldern gefördert werden. Dazu gehören neue Fahrradwege, eine intelligente Verkehrssteuerung, emissionsarme Vergärungsanlagen, Sammelplätze für Grünabfälle sowie Energieeffizienzmaßnahmen in Klär- und Trinkwasserversorgungsanlagen. Finanzschwache Kommunen erhalten wieder erhöhte Förderquoten.

Der Herbst bietet zudem eine Vielzahl spannender Veranstaltungen.. 

PDF Download (394.21 KB)

2 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb