BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

BUND Infobrief für Kommunen in MV - 10/2017

01. Oktober 2017 | Energie, Energiewende, Flüsse & Gewässer

Inhalt

Das Erfassen, Dokumentieren und Bewerten der kommunalen Verbräuche von Strom, Wärme und Wasser - kurz Energie-Monitoring ist der erste wichtige Schritt hin zur Energieeinsparung. Anhand der Daten können Schwachstellen schnell ausgemacht und Optimierungsmaßnahmen umgesetzt werden. Die kontinuierliche Datenerhebung ermöglicht eine Erfolgskontrolle - kurz Energiemanagement. So lassen sich dauerhaft 10-30% Energie sparen. Und das mit rein organisatorischem bzw. geringinvestivem Einsatz.Energiemanagement als eine der wichtigsten Effizienzmaßnahmen -  das war auch Thema unserer Tagung "Kommunen effizient beheizen" am 5. Oktober in Waren. Die Dokumentation der einzelnen Vorträge finden Sie auf unserer Homepage

PDF Download (288.98 KB)

2 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb