Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Einladung zu einem Alleentag in Middelhagen auf Rügen mit Alleenvortrag, Filmvorführung und Alleen-Wanderausstellung des BUND Mecklenburg-Vorpommern

27. Mai 2015

Termin:  Mittwoch, den 3. Juni 2015
Zeit:      von 14.00 – 17.00 Uhr
Wo:       in dem Hallenhaus gegenüber dem Schulmuseum

Die Ausstellung wird dort bis voraussichtlich 24. September 2015 zu sehen sein.

„Wer aufmerksam durch die Straßen Mecklenburg-Vorpommerns fährt sieht, in unseren alten Alleen klaffen schon oft große Löcher.
Die Alleen-Wanderausstellung  war schon in vielen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns zu sehen. „ Wir möchten die Aufmerksamkeit auf die Gefährdung unserer Alleen lenken und noch mehr Liebhaber für die 'Grünen Tunnel' gewinnen,“ sagt Katharina Brückmann, Leiterin des Alleenprojektes.

Bei der Kurdirektorin der Kurverwaltung Middelhagen fanden wir offene Türen. Viel hat sich hier entwickelt, um den sanften Tourismus zu fördern. In Middelhagen weiß man, dass die Touristen die Insel nur besuchen werden, wenn auch die Lebensräume für Tiere geschützt und ursprüngliche Naturlandschaften erhalten werden. Dazu gehören auch die Alleen, neben der Ostsee ein wesentliches Wahrzeichen der Insel.

Am Mittwoch, den 3. Juni möchte der BUND alle Alleenfreunde zu einem Alleentag mit einem Vortrag „Alleen – Geschichte und ihr Platz in der heutigen Zeit“  und Filmvorführungen der Filme „Baumnarren“ und „Das geheime Leben der Bäume“ einladen.
Den Rahmen bietet die Alleenausstellung, in der Anwohner und Touristen Interessantes über die Geschichte der Alleen, über die Vielfalt der Baumarten, über den Wert der Alleen für uns alle und die Gefahren für die Alleen in der heutigen Zeit erfahren können. Viele Menschen in Mecklenburg-Vorpommern haben erkannt, dass unsere Alleen geschützt werden müssen. Bürgerinitiativen und Alleenpaten setzen sich besonders auch auf Rügen für ihre Bäume ein. Auch darüber berichtet diese Ausstellung.

Bereichert wird die Ausstellung durch Fotos mit eindrucksvollen Bildern von Alleen und Bäumen und einen Poesiebaum.Der BUND dankt Frau Blank, Kurdirektorin der Kurverwaltung Middelhagen, für die freundliche Unterstützung bei der Vorbereitung des Alleentages und der Möglichkeit, die Ausstellung in dem malerischen Ort auf Rügen zeigen zu können.Jeder kann helfen.Für das Fortbestehen unserer Alleenlandschaft und die Pflanzung neuer Bäume sind wir aufSpenden angewiesen.Mehr Informationen bekommen Sie unterwww.bund-mecklenburg-vorpommern.de Thema:AlleenschutzV.i.S.d.P: Katharina BrückmannRückfragen unter: Katharina Brückmann, Leiterin Alleenprojet BUND M-V, 0385 5213390 oder 0172 38485420172 3848542      

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb