Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Beim BUND in Wismar mitmachen

04. Februar 2019

BUND informiert über Umwelt- und Naturschutz in der Wismarbucht

Wie man Mitglied wird und sich für Natur und Umwelt in der Stadt Wismar und an Wismars Ostseeküste einsetzen kann, darüber informiert ab Montag, den 04. Februar 2019 bis einschließlich Sonnabend, den 9.Februar 2019 ein Team des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Wismar.

 

Der BUND Wismar sucht noch Mitstreiter für Aktivitäten zur Verkehrspolitik in der Hansestadt und für Aktionen zum Ostseeschutz in der Wismarbucht. BUND-Aktive sammeln Müll an den Stränden und betreiben Aufklärung. „Wismar liegt am Grünen Band der Ostsee – an der unverbauten Küstenlandschaft des ehemaligen Grenzgebietes sind durch den Eisernen Vorhang wertvollste Küstenlandschaften mit hoher Bedeutung für die Naturreichtümer erhalten.“, erklärt Corinna Cwielag, Landesgeschäftsführerin des BUND in MV. Der BUND Wismar bietet Führungen und Seminare an. Das nächste Seminar ist zum Kranichschutz geplant. Am Infostand des BUND gibt es auch das vielfältige Jahresprogramm der BUNDjugend für junge Erwachsene zwischen 14 und 27 Jahren. Dazu gehören ein Segeltörn zum Meeresschutz im April, ein Demokratiewochenende im Mai und eine Ökodorftour durch Dänemark im Juli. Anmeldungen müssen bald erfolgen: www.bundjugend-mv.de

Für Rückfragen: Corinna Cwielag, Landesgeschäftsführerin BUND Mecklenburg-Vorpommern: T.: 0385 521339-12 oder 0178 5654700

  

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb