BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

14. Landestreffen der gentechnikfreien Regionen

21. Juni 2019

Das 14. Landestreffen der gentechnikfreien Regionen (GFR) in Mecklenburg-Vorpommern am 19.06.2019 auf Gut Dalwitz  war in unserem Sinne ein voller Erfolg. Bio-Bauern, konventionelle Landwirte, Vertreter der gentechnikfreien Regionen, der Naturkostbranche sowie der Medien waren begeistert vom Grundsatzvortrag über  die "Risiken der Neuen Gentechnik-Verfahren“ von Dr. Margret Engelhard,*Fachgebietsleiterin Gentechnik im Bundesamt für Naturschutz*. Die Diskussion war anregend und mehr noch die Gespräche vor und nach dem Landestreffen bzw. beim Bio-Essen. Die Medien berichteten über unsere zwei zentralen Forderungen: Regulierung der neuen Gentechnikverfahren als Gentechnik und dass Mecklenburg-Vorpommern freiwillig ins europäische Netzwer der gentechnikfreien Regionen eintreten soll. Der TV-Beitrag kommt am Samstag,  im *Nordmagazin*, 22. Juni 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr, Sonntag, 23. Juni 2019, 03:15 bis 03:45 Uhr oder Sonntag, 23. Juni 2019, 09:00 bis 09:30 Uhr unter :*Landestreffen: Mecklenburg-Vorpommern als gentechnikfreie Region?*

https://www.bfn.de/themen/agro-gentechnik/crispr-cas-und-genome-editing.html

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb