Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Logo

Liebe Freunde und Freundinnen der Erde,

ein erfolgreiches BUND-Jahr geht zu ende. Wir haben gemeinsam viel erreicht: neue BUND-Gruppen gegründet, Projekte gestartet und uns für die Natur und Umwelt stark gemacht. Einige der Erfolge aus 2022 haben wir in einen Bericht zusammengefasst, den ihr hier findet.

Im Newsletter findet ihr einige Tipps, für ein alternatives Feuerwerk zum Jahreswechsel und einige Termine, die im nächsten Jahr anstehen.

Einen guten Rutsch und Start ins neue Jahr wünschen euer Newsletter-Team Annett & Julia

 

Alternative Vorschläge für ein Feuerwerk

Ein klassisches Höhenfeuerwerk schädigt nicht nur die Ohren von Mensch und Tier, es belastet auch die Umwelt mit Feinstaub und Müll. Aber welche Alternativen gibt es, wenn bei der Party nicht komplett auf ein buntes Spektakel verzichtet werden soll? Wir haben einige Tipps für euch.

Alleenkalender M-V 2023

Wer braucht noch einen Kalender? Bei uns gibt es einen Tischkalender mit den schönsten Alleenfotos aus Mecklenburg-Vorpommern, die auch für unseren bundesweiten Fotowettbewerb eingereicht wurden. Meldet euch unter bund.mv@bund.net, wenn ihr einen Kalender (gegen Spende) haben möchtet.

Wir haben es satt 2023!

Unter dem Motto "Gutes Essen für alle statt Profite für wenige" startet am 23. Januar in Berlin die Wir haben es satt!-Demo. Um 12 Uhr beginnt die Demonstration am Brandenburger Tor. Infos zu einer gemeinsamen Anreise aus Mecklenburg-Vorpommern werden wir bis zum 15. Januar unter dem Termin veröffentlichen.

Seit dabei und setzt euch mit uns für eine bessere Landwirtschaft ein!

++Termine 2023++Termine 2023++Termine 2023

  • 14.Januar: Robben-Winterwanderung, Boiensdorfer Werder: Infos
  • 14.Januar: Freiflächen-Photovoltaik in Rheinland-Pfalz: Chancen und Risiken - Online-Workshop der BUND-Akademie: Infos
  • 21.Januar: "Wir haben es satt"-Demo in Berlin: Infos
  • 11.-19.Februar: Skifreizeit der BUNDjugend in Norwegen: Infos
  • 15.März: 18.Wintertagung "Klimaschutz durch Ökolandbau" in Güstrow

Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Wie wäre es mit einem Engagement als Mitglied beim BUND M-V!

 
Mitglied werden
Spenden