Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Liebe Freundinnen und Freunde des BUND Rostock,

der Herbst bringt einige Neuerungen und jede Menge interessante Veranstaltungen, zu denen wir euch herzlich einladen! Diese und weitere Termine findet ihr aktuell unter www.bund-rostock.de/termine.

Und natürlich freuen wir uns nach wie vor über eure Apfelsaftbestellungen! Wir verkaufen unseren naturtrüben Saft alter und regionaler Sorten im 5-Liter- und 10-Liter-Karton. Diese können nach Terminvereinbarung oder immer vor unseren monatlichen Treffen abgeholt werden.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Susanne und Susanna

     
 
     
     
Newsletter und Treffen

Einladungen zu unseren monatlichen Treffen sowie spannende Aktionen und wichtige Veranstaltungen rund um das Thema Umwelt in Rostock werden wir euch fortan in Form dieses Newsletters zuschicken.

Auch zu unseren Treffen haben wir uns Gedanken gemacht: ab November wollen wir inhaltliche und aktive Treffen im bunten Wechsel anbieten. Test und Auftakt war unser Ostsee-Vortragsabend! Nun sollen Basteltreffen zu Nistkästen, Insektenhotels, Saatbomben; Kreativtreffen zu Transparente-/ Plakatgestaltung oder Workshops zu einer umweltfreundlichen Gestaltung des Alltags folgen. Habt ihr Wünsche oder Ideen? Dann schreibt uns diese gern an: info@bund-rostock.de

Film & Gespräch mit der BUNDjugend MV: "Deckname Jenny", 6.11., 19.30 Uhr, Peter-Weiss-Haus

Am Dienstag, 6. November, 19.30 Uhr lädt die BUNDjugend MV zum politischen Spielfilm "Deckname Jenny": Europa durchzieht ein Rechtsruck, Geflüchtete ertrinken im Mittelmeer, Seenotrettung wird unterbunden, die Menschenrechte zählen nicht mehr. In irgendeiner Kleinstadt in Deutschland »Jennys« Bande schaut nicht mehr zu.
Eine Geschichte über Liebe und Verrat, Hoffnung und Resignation, Aktivismus und Radikalität über mehrere Generationen hinweg, erzählt mit einem Augenzwinkern. Über die Auswirkungen unseres Lebensstils und die Frage »Was tun?«. Aus Liebe und Sympathie zu Menschen, die sich wehren.

Initiativtreffen für eine BUNDjugend Rostock, 13.11., 19 Uhr, Wismarsche Str. 3

Ihr habt Lust nach dem Filmauftakt mit "Deckname Jenny" mehr über die Arbeit und die Gestaltungsmöglichkeiten in einer BUNDjugend zu erfahren? Dann bieten wir euch am Dienstag, 13. November, 19 Uhr ein Initiativtreffen in der Wismarschen Str. 3 an. Kommt vorbei und lotet den Weg hin zu einer BUNDjugend Rostock mit uns aus! Werdet aktiv bei Klimaschutz, Müllsammeln, Saatbombenbau, "blühendes Rostock" oder worauf ihr so Lust habt. Wir freuen uns auf euch!

BUND Rostock Aktiventreffen: Nistkästen basteln, 14.11., 19 Uhr, Wismarsche Str. 3

Am Mittwoch, 14. November, 19 Uhr wollen wir mit euch in der Wismarschen Str. 3 (2.Stock) Nistkästen aus Holz basteln. Mit den fertigen Bausätzen wollen wir im Frühling kaputte oder fehlende Nistkästen in den Wallanlagen ersetzen. Von den 10 erhaltenen Nistkästen gibt es Bilder und Berichte der letzten Reinigung zu sehen und zu hören! Kommt vorbei und bringt ein paar Kreuzschlitzschraubendreher mit. Lasst uns aktiv sein!

Film & Gespräch: „Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen“, 26.11., 19 Uhr, FRIEDA23

Am Montag, 26. November, 19 Uhr laden die Heinrich-Böll-Stiftung MV und der BUND MV zum Film- und Diskussionsabend mit Dr. Burkhard Roloff, BUND und Jürgen Holzapfel, von Longo Mai/Hof Ulenkrug.

Ab 18 Uhr findet ein Markt der Möglichkeiten im Kinofoyer statt, u.a. mit BUND Rostock, Hof Ulenkrug, Bunte Höfe, Kollektiv Feldrandkultur, Naföba e.V. - Die solidarische Backstube, Food-Koop Beißwat, Kräuterbiene und Kollektiv9Raben... 

"Kohle stoppen! Klimaschutz jetzt!" - Demo in Berlin: 1.12., 12 Uhr, Kanzleramt Berlin

Am Samstag, 1. Dezember, 12 Uhr rufen BUND und ein breites Bündnis zur "Kohle stoppen! Klimaschutz jetzt!"- Demo u.a. vor dem Kanzleramt in Berlin auf.

Der BUND Rostock fährt mit dem Zug um 8.34 Uhr nach Berlin. Bitte meldet euch bei uns, dann können wir kostengünstig mit dem Wochenendticket fahren:

Treffpunkt: 8.20 Uhr, Bahnsteig 8
Anmeldung: info(at)bund-rostock.de


Aktuelle Termine & Aktionen findet ihr unter: www.bund-rostock.de