BUND Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Suche

KlimaKino in Schwerin

KlimaKino Nr. 1 - 26.06.2021 - 20:30 Uhr OPENAIR und KOSTENLOS im Kulturgarten, Wismarsche Straße 282

Der Macher von "Planet Erde" ist ein Urgestein der Naturdokumentation. Dieser Mann hat mehr von der natürlichen Welt gesehen als jeder andere. In seinen 93 Jahren hat David Attenborough jeden Kontinent der Welt besucht, die wilden Orte unseres Planeten erkundet und die lebende Welt in all ihrer Vielfalt und ihrem Wunder dokumentiert. Jetzt reflektiert er zum ersten Mal sowohl die entscheidenden Momente seines Lebens als Naturforscher als auch die verheerenden Veränderungen, die er gesehen hat.

Ab 20:30 Uhr gab es eine Gesprächsrunde mit Michael Meißer vom Tannenhof Meißer Weihnachtsbäume direkt vom Stamm - aus der Region - enkeltauglich - ohne Pestizide, mit Mut zur Veränderung. (tannenhof-meisser.de) und Wilfried Eisenberg - Geschäftsführer des NVS - zum Thema "Mein Leben an den Schweriner Seen".

 

Das KlimaKino in Kooperation mit der Klima Allianz Schwerin findet regelmäßig einmal im Monat statt.

KlimaKino Nr. 1 "Mein Leben auf unserem Planeten"

BUND-Bestellkorb