Herzlich Willkommen
auf der Internetseite der BUND-Gruppe Schwerin


Donnerstag den 02

02. Juni 2016 - 19 Uhr
Die BUND-Gruppe Schwerin lädt ein zum:

 Umwelt-Check
in die Wismarsche Straße 152, 19053 Schwerin,
mit Sicht auf die Landtagswahl 2016 in MV,

im Rahmen der Veranstaltungsreihe:
Unsere Umwelt - ein Handelshemmnis? - TTIP, CETA, TiSA“
Themenblock I - TTIP & CETA: Folgen für unsere Umwelt

Themenblock II - Freizeit & Wirtschaft: Folgen für unsere Seen


04.04.2016
Aufruf zur Demo für einen gerechten Welthandel

Am 23.04.2016 demomstrieren wir in einem Bündnis mit 26 Massenorganisationen für einen gerechten Welthandel und gegen die Untergrabung von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.

Hiermit schließen wir uns dem Aufruf von Campact e.V. an:
Eine Viertelmillion Menschen hat am 10. Oktober 2015 in Berlin gegen TTIP& CETA und für einen gerechten Welthandel demonstriert.
Jetzt geht der Protest weiter: Eine Initiative aus dem Trägerkreis ruft zur Demonstration am 23. April 2016 vor der Eröffnung der Hannover-Messe auf. Das Motto: Obama und Merkel kommen: TTIP & CETA stoppen! – Für einen gerechten Welthandel!
Warum am 23.April in Hannover demonstrieren? - Fragen und Antworten

26.10.2015
Rechtlich vollziehbarer Schutz für Naturschutzgebiete auf Binnenwasserstraßen

Die geänderte NSGBefVNaturschutzgebietsbefahrensverordnung (NSGBefV) vom 08.12.1987 ist mit Ergänzung der Naturschutzgebiete auf den Binnenwasserstraßen Ost seit 26.11.2015 rechtskräftig. Damit wurde Rechtssicherheit bei der Ahndung der zunehmenden Störungen der Freizeitschifffahrt durch widerrechtliches Befahren, Ankern und Baden in ausgewiesenen Naturschutzgebieten geschaffen. Uferzonen inselartiger Naturschutzgebiete sind mit ihrer Über- und Unterwasserflora und -fauna Bestandteil des Ökosystems des jeweiligen Schutzgebietes. Durch Befahrung, Verlärmung, Wellenschlag und Ankerschäden werden die empfindlichen, unter gesetzlichen Schutz stehenden Bestandteile der Tier- und Pflanzengemeinschaften massiv gestört. Diese Uferzonen der Naturschutzgebiete werden jetzt in einer Breite von 100 Metern wirksam, rechtlich vollziehbar, gegen Störungen geschützt.

Die BUND-Gruppe Schwerin - Unsere Ziele
Der Schutz von Natur und Umwelt steht im Mittelpunkt unseres Handelns.
Vor Ort setzen wir uns für den Schutz des uns umgebenden Ökosystems ein, in das Tiere, Pflanzen und Mensch eingebunden sind. Wir versuchen, die Wechselwirkungen zwischen den im System agierenden Beteiligten zu erkennen und sind bestrebt, Lösungen zu finden, um unser Wirken in Richtung Nachhaltigkeit, Erhalt von Ressourcen und Bewahrung von Vielfalt zu lenken.
Dafür brauchen wir jeden engagierten, fachkompetenten Bürger. Arbeitet mit an der Lösung von Umweltproblemen vor unserer Haustür, deutschland-, europa- und weltweit. Engagiert euch mit uns für Umwelt- und Naturschutz in allen Bereichen unserer Gesellschaft. Unsere Ziele sind erreichbar, wenn wir uns gemeinsam dafür einsetzen.
Wir haben einen starken Verband im Rücken, der unser Engagement unterstützt und fördert.

Werdet aktiv - unterstützt unsere Arbeit - beteiligt euch an unseren Aktionen!

 

Zu den Aktivitäten der BUND-Gruppe Schwerin ...!

 

Die Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • das Eintreten für einen gerechten Welthandel
  • der Erhalt der biologischen Artenvielfalt und die Stadtökologie
  • das Klimaschutzkonzept der Stadt Schwerin
  • die Verkehrsbelastung der Innenstadt Schwerins
  • das BUND-Projekt Schwerin gegen Jet-Ski-Lärm und Powerboote
  • der Managementplan für das Europäische Vogelschutzgebiet Schweriner Seen
  • diverse Aktionen (Unterschriftensammlungen; Protestaktionen - Stoppt TTIP!)
  • vielfältige Veranstaltungen (z.B.: Info-Veranstaltung Jetski-Powerboote)
  • interessante Exkursionen (z.B.: Kranich-Exkursion in die Lewitz)

    Die BUND-Gruppe Schwerin trifft sich:
    an jedem ersten Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr
    in den Räumen der Landesgeschäftsstelle in der Wismarschen Straße 152. 

    Ansprechpartner:
    BUND-Gruppe Schwerin
    c/o Jürgen Friedrich
    Wismarsche Straße 152
    19053 Schwerin

    Tel.: 0385 5213390
    E-Mail: bund.schwerin@bund.net

     

    Benutzeranmeldung

    Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

    Anmelden


    BUND-Alleen-Kalender 2016

    Naturschutzgebiets-Befahrungsregelung

    Suche