Umwelt schützen. Natur bewahren: Der BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland setzt sich ein für den Schutz unserer Natur und Umwelt - damit die Erde für alle, die auf ihr leben, bewohnbar bleibt.

Der BUND engagiert sich - zum Beispiel - für eine ökologische Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel, für den Klimaschutz und den Ausbau regenerativer Energien, für den Schutz bedrohter Arten, des Waldes und des Wassers. Mehr zu den Schwerpunkten des BUND Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.

Infostand des BUND; Bund-Aktive beim Schmetterlinge Zählen (Foto: BUND-Gruppe Norderney); Demonstration gegen des Klimawandel

 

 



Einladung: Am 23. September öffnen landesweit 60 Bio-Betriebe ihre Höfe Fleyer

28. Juni 2017

19:00 - 21:00

Gruppentreffen BUND Rostock

30. Juni 2017

10:00 - 12:30

ExkursionÜberraschende Entdeckungen an Boltenhagens wilder Steilküste - Das Grüne Band der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern

Lernen Sie die urwüchsige Steilküste in Boltenhagen Redewisch kennen und erkunden sie diesen...

30. Juni 2017

10:00 - 17:00

TagungKlimatagung - Fakten, Folgen, Perspektiven für Mecklenburg-Vorpommern

Gemeinsame Tagung von BUND, Heinrich-Böll Stiftung und Leibnitz-Institut Der...

30. Juni 2017

21:00 - 23:00

ExkursionWir entdecken unsere Seen - Etappe 4: Heidensee

Fledermausexkursion mit Paul Blei

Seite 1 von 1 1

Nachrichten des Bundesverbandes

Suche